Allgemeine Geschäftbedingungen

§ 1 Geltungsbereich

1.1 Die Nutzer der Dienste "www.kondala.de" der Firma KONDALA erkennen die allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweils neuesten Fassung als verbindlich an.

 

§ 2 Bereitstellung

2.1 Die Firma KONDALA stellt Inserenten und Interessenten eine Plattform zur Verfügung, die eine Vermittlung von Beschäftigungsverhältnissen zwischen Privatpersonen als Arbeitnehmern und Privatpersonen oder gewerblichen Anbietern als Arbeitgebern ermöglicht.

 

§ 3 Inhalte

3.1 Alle Angaben wie z.B. Inserats- und Kontaktinhalte liegen in der alleinigen Verantwortung der Nutzer.

3.2 Die Beachtung der rechtlichen Bestimmungen zu den jeweiligen Beschäftigungsverhältnissen liegt in der Verantwortung der Nutzer dieses Dienstes.

3.3 Diesen Dienst dürfen nur registrierte Personen nutzen.

3.4 Alle Nutzer haben wahrheitsgemäße Angaben zu machen.

3.5 Es ist untersagt, kostenpflichtige Telefon- oder Faxnummern (Sondernummern) in den Inseraten anzugeben.

3.6 Angebote basierend auf Schneeballsystemen, Pyramidensystemen, Kettenbriefen, Network-Marketing, Direkt-Marketing, Multi-Level-Marketing und Finanzdienstleistungen sind nicht erwünscht und werden nicht veröffentlicht.

3.7 Angebote ohne konkrete Beschreibung der Tätigkeit werden nicht veröffentlicht.

3.8 Nutzer dürfen keine Angaben machen, deren Inhalte gegen gesetzliche Vorschriften oder gegen die guten Sitten verstoßen.

3.9 Der Inserent ist für die Aktualisierung der Inserate verantwortlich. Falls ein veröffentlichtes Angebot nicht mehr besteht, hat der Inserent der Firma KONDALA Personalvermittlung eine entsprechende Mitteilung per E-Mail zu übermitteln damit der Datensatz aus der Datenbank gelöscht wird. Die Firma KONDALA übernimmt keine Gewähr für die Aktualität der Inserate.

3.10 Alle Erklärungen dürfen nur im eigenen Namen und durch berechtigte Personen der Firma KONDALA abgegeben werden.

 

§ 4 Haftung

4.1 Für das Zustandekommen eines Kontaktes und eines eventuell daraus entstehenden Beschäftigungsverhältnisses übernehmen wir keine Garantie, keine Gewähr und keine Haftung.

4.2 Die Firma KONDALA übernimmt keine Haftung für alle eventuellen Schäden, die aus jeglicher Nutzung der Seiten entstehen können. Darunter fallen auch mögliche Schäden, die aus der Vermittlung heraus entstehen können.

4.3 Die Firma KONDALA übernimmt keine Gewähr für die jederzeitige Verfügbarkeit ihres Angebotes unter der URL http://www.kondala.de, den zur Verfügung gestellten Links und die stetige Störungsfreiheit des gesamten technischen Ablaufs.

4.4 Die Links auf den Seiten von www.kondala.de zu Informationen zum Thema Beschäftigung erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

§ 5 Ausschluss

5.1 Die Firma KONDALA behält sich vor, Inserenten oder Interessenten bei Verstößen gegen Gesetze, die guten Sitten, diese AGB's oder aus sonstigen Gründen nach eigenem Ermessen, zeitweilig oder dauerhaft von der Nutzung des Dienstes auszuschließen und Inserate aus der Datenbank zu entfernen.

5.2 Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung von Inseraten.

 

§ 6 Kosten

6.1 Die Vermittlung von Beschäftigungsverhältnissen basiert auf der Grundlage des § 45 Abs.1 Satz 1 Nr.3 und Abs.7 (SGB III) und § 16 Abs.1 (SGB II)

 

§ 7 Datenschutz und Urheberrecht

7.1 Die Firma KONDALA erklärt, dass Daten ausschließlich für den Betrieb des Dienstes verarbeitet und gespeichert werden.

7.2 Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, die bei uns gespeichert sind. Wir fragen Sie nicht per E-Mail nach ihren Usernamen und Ihrem Passwort!

7.3 Die auf www.kondala.de enthaltenen Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Die Inhalte dürfen nicht für öffentliche oder kommerzielle Zwecke vervielfältigt, vorgeführt, verbreitet oder anderweitig verwertet werden. Die Inhalte dürfen nicht verändert und ohne schriftliche Genehmigung der Firma KONDALA Personalvermittlung auf anderen Internetseiten oder vernetzten Rechnern (Intranet, Extranet) genutzt werden. Bei Verstoß gegen diese Bestimmungen behalten wir uns die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen vor.

 

§ 8 Schlussbestimmungen und Gerichtsstand

8.1 Sofern eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen unwirksam ist oder wird, oder sich darin eine Lücke befindet, berührt dies nicht die Wirksamkeit aller übrigen Bestimmungen.

8.2 Der Gerichtsstand ist Chemnitz.